Allianz

Home / Posts tagged "Allianz"
Social Media-Analyse Versicherungen: Allianz Deutschland liegt vorne

Social Media-Analyse Versicherungen: Allianz Deutschland liegt vorne

Branche hat Nachholbedarf im  Social Web

Allianz Deutschland ist die erfolgreichste Versicherung im Social Web. Die Plätze zwei und drei belegen die Online-Versicherung HUK24 sowie HUK-Coburg. Dieses Ergebnis zeigt unsere aktuelle Studie. Unsere Consultants haben hierbei insgesamt 22 Versicherungen auf den Plattformen Facebook, Twitter und Xing untersucht.

Content und Reichweite führen Allianz Deutschland zum Sieg

Allianz Deutschland punktet mit einer starken Präsenz auf Facebook und Xing. Das Unternehmen profitiert dabei von seiner großen und zugleich aktiven Community – das gilt insbesondere für Facebook. Der Marktführer überzeugt außerdem in der qualitativen Analyse mit der aktiven Einbindung von Nutzern sowie ihrem gelungenem Format-Mix. Auf einer Skala von eins (bester Wert) bis drei (schlechtester Wert) erzielte das Unternehmen hier die Note 1,7. Lediglich bei der Funktionalität der Auftritte (u.a. Kurz-Info, Call-to-Action), so zeigt die Studie, besteht noch Optimierungspotential.

Der Zweitplatzierte, HUK24, glänzt vor allem mit seiner Content-Strategie auf Facebook (Note 1,8) – insbesondere in punkto Tonalität der Inhalte und Bildsprache erzielt die Online-Versicherung Bestwerte. Das führt zu einer entsprechend hohen Engagement-Rate ihrer Fanbase. Abzüge gibt es hingegen bei der Nutzerfreundlichkeit der Auftritte.

Den dritten Platz sichert sich die HUK-Coburg mit der konsequenten Verwendung der Plattformfunktionalitäten (z.B. CTA-Button, Neuigkeiten). Das führt zu Bestwerten bei der Nutzerfreundlichkeit (Note 1,2). Besonders positiv fällt das Unternehmensprofil bei Xing und Facebook auf.

Weiteres zur Studie auch unter: https://www.marketing-boerse.de/News/details/1722-Allianz-in-Social-Media-vorne/13889 

Ex-Allianz-Kommunikationschef Emilio Galli-Zugaro zu Besuch am 22. Mai bei Nunatak

Ex-Allianz-Kommunikationschef Emilio Galli-Zugaro zu Besuch am 22. Mai bei Nunatak

„Nur wer gut zuhört, kann erfolgreich führen“, so das Credo von Emilio Galli-Zugaro, Senior Advisor bei FTI Consulting. Über mehr als zwei Jahrzehnte war „egz“, wie er hausintern bei der Allianz abgekürzt wurde, Kommunikationschef und damit einer der einflussreichsten Manager des Konzerns. Gebürtiger Neapolitaner, vier Sprachen, beste Verbindungen weit über die Allianz hinaus. Dann „wollte er raus“, wie er es selbst beschreibt. Sein neuer Lebensabschnitt sollte hingegen wenig mit PR und Unternehmenskommunikation und viel mit Coaching und Mentoring zu tun haben – Tätigkeiten, die ihm wirklich Spaß machten, für die er aber zu wenig Zeit hatte. Aus diesem Grund wagte er den großen Schritt, kündigte und erfüllte sich seinen Traum: Er berät seitdem Top-Manager und Unternehmer als Business Coach und ist Mentor am Entrepreneurship Center, München. Darüber hinaus lehrt er Unternehmens- und Krisenkommunikation im Fachbereich Betriebswirtschaft der Ludwig-Maximilians-Universität in München und Communicative Leadership an der European School of Management and Technology (ESMT) in Berlin. Am 22. Mai, um 19.00 Uhr, wird der ehemals dienstälteste Leiter der Unternehmenskommunikation eines Dax-Konzerns über die moderne Führungskommunikation in unseren Räumlichkeiten sprechen. Bei der Vorstellung seines im Januar veröffentlichten Buches “The Listening Leader”, das er zusammen mit seiner Tochter, der Psychologin Clementina Galli Zugaro, geschrieben hat, erklärt er außerdem, warum Führungskräfte, die zuhören können, erfolgreicher sind.

Wir freuen uns auf zahlreiche Anmeldungen:

https://www.eventbrite.de/e/buchvorstellung-the-listening-leader-mit-emilio-galli-zugaro-tickets-34175212982